Prozessfiltration: die Sefiltec AG bietet Ihnen moderne Lösungen

Sefiltec

Telefonischer Kontakt

Rufen Sie einfach bei uns an!

Bei Fragen und Anliegen sind wir gern persönlich für Sie da. Unsere kompetenten Mitarbeiter geben Ihnen weitere Informationen zu unserem Service. Kontaktieren Sie uns ganz ungeniert zu unseren Öffnungszeiten. Wir freuen uns auf Sie und helfen Ihnen gern weiter.

Machen Sie sich ein Bild!

Branchen

Branchen

Entdecken Sie hier, in welchen Branchen wir für Sie tätig sind und was zu unserem Service gehört. Wir beraten Sie gerne!

Lernen Sie unsere Produkte kennen!

Produkte

Produkte

Lernen Sie unsere Produkte kennen und finden Sie direkt die Kontaktdaten für Ihre Ansprechperson. Wir freuen uns auf Sie.

Profitieren Sie von uns!

Dienstleistungen

Dienstleistungen

Welche Dienstleistungen bietet wir an? Erfahren Sie hier, in welchen Bereichen wir für Sie tätig sind und was zu unserem Service gehört. Wir sind gern für Sie da.

Effiziente und bei Bedarf massgeschneiderte Systeme der Prozessfiltration

Prozessfiltration ist überall dort notwendig, wo Stoffe voneinander getrennt werden sollen. Dies können Feststoffe im Wasser bei der Wasseraufbereitung sein, aber auch Mikroorganismen, die in der Pharmazie für eine sterile Umgebung beseitigt werden müssen. Egal, welche Form der Prozessfiltration Sie benötigen, die Sefiltec AG bietet Ihnen eine umfangreiche Palette an Filtersystemen. Wir gehören in der Schweiz zu den führenden Anbietern rund um Filtrationslösungen.

Der Grundgedanke der Prozessfiltration

Flüssigkeiten, Atemluft und technische Gase liegen in unterschiedlichen Reinheitsstufen vor. Oft sind in ihnen Partikel enthalten, die bei der weiteren Verwendung störend oder sogar gesundheitsschädlich wären. Unter Prozessfiltration versteht man Verfahren zur bewussten und nach Möglichkeit erschöpfenden Trennung. Es haben sich verschiedene Möglichkeiten etabliert, eine Filterung vorzunehmen. Jede hat eigene Stärken und Schwächen, beziehungsweise wurde auf konkrete Anwendungssituationen zugeschnitten. In der Lebensmittelindustrie bestehen zum Beispiel andere Reinheitsanforderungen als in einer Produktionsanlage im Maschinenbau. Die Sefiltec AG steht Ihnen bei der Prozessfiltration mit Standardgeräten und Sonderanfertigung zur Seite.

Prozessfiltration dank Beutel- und Kerzenfiltern

Zwar handelt es sich bei der Prozessfiltration stets um ein mechanisches Trennverfahren, doch es lassen sich zwei grundlegende Formen unterscheiden: die Oberflächenfilterung und die Tiefenfiltration. Wie der Name es vermuten lässt, werden die unerwünschten Feststoffe bei der Oberflächenfilterung auf der Oberfläche einer Filtermembran zurückgehalten, während die Flüssigkeit selbst hindurchfliesst. Durch Poren, welche kleiner als die Feststoffe sind, wird eine semipermeable Membran erzeugt. Auf ihr bildet sich mit der Zeit eine Schicht der herausgefilterten Partikel, der sogenannte Filterkuchen. Eine Prozessfiltration kann jedoch auch funktionieren, wenn eine Filtermembran grössere Poren hat und Fluid und Feststoffe gemeinsam ins Innere strömen. Diese Tiefenfiltration funktioniert über Wechselwirkungen im Inneren des Filtersystems und setzt meist sogenannte Kerzenfilter ein, während die Oberflächenfilterung Beutelfilter zur Anwendung bringt. Die Sefiltec AG bietet Ihnen beide Formen der Prozessfiltration und berät Sie auf Wunsch eingehend.

Prozessfiltration der Luft

Wählen Sie die Sefiltec AG als Fachbetrieb für Prozessfiltration, bieten wir Ihnen mit der Produktreihe «Delbag» eine grosse Auswahl an Luftfiltern. Setzen Sie die Filtermatten aus Synthetik-, Glas- oder Naturfasern ein, um beispielsweise die Luftqualität in Lüftungsschränken zu erhöhen. Besonders effizient arbeiten Taschenfilter, die dank ihrer Form Luftströmungswiderstände verkleinern und auf diese Weise die Wirkungsfläche der Prozessfiltration vergrössern. Geht es Ihnen nicht um Grob- und Feinstaubfiltration, sondern um Schwebstofffilter, haben wir ebenfalls passende Filterlösungen für Sie. Mit diesen können Sie Luftströme kontrollieren und somit gezielt Kontaminationen entgegenwirken. Ferner zählen Rundluftfilter, Entstaubungs- und Ansaugfilter sowie Aktivkohleelemente zu unserem Angebot.

Prozessfiltration für sterile Umgebungen

In vielen Forschungszweigen, beispielsweise in der Pharmazie oder Medizintechnik, ist es von grosser Wichtigkeit, sterile Arbeitsumgebungen zu schaffen. Die Prozessfiltration setzt hierbei auf Sterilfilter. Diese sind in der Lage, Mikroorganismen über ihre Membranen zu filtern. Je nach Vorgaben können sowohl die Mikro- als auch die Ultrafiltration notwendig sein. Die Sefiltec AG stattet Sie mit beiden Möglichkeiten aus, denn unsere Sterilfilter arbeiten zwischen 0,03 und 1,2 Micron. Die Filterkerzen sind zudem in verschiedenen Längen verfügbar, um bestmöglich auf die Gegebenheiten vor Ort angepasst zu sein. Sind Sie unsicher, welche Prozessfiltration für Ihren Anwendungsfall ideal ist, beraten wir Sie gern.

Rufen Sie uns an

Bei Fragen stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung. Besprechen Sie Ihr Anliegen mit einem unserer kompetenten Mitarbeiter. Wir sind gern persönlich für Sie da.